Honorartarife

Sie sind hier: Home > Vermögensaufbau > Sichere Anlagen > Honorartarife


 

Die schönste Form, einen Schatzbrief
oder eine Sofortrente zu kaufen

Was ist ein Honorartarif?

Ihnen ist bekannt, dass bei einer Vermittlung einer Lebens-, oder Rentenversicherung sowohl Gebühren für die Vermittlung (Abschluss- und Vertriebskosten) als auch laufende Verwaltungskosten anfallen.
Die Abschluss- und Vertriebskosten leitet der Versicherer zum Großteil an den vermittelnden Makler weiter. Dies dient der Vergütung der Vermittlungsleistung und Beratung.

Eine Beratung bietet Ihnen viele Vorteile: 

  • Orientierung im Dschungel der Möglichkeiten
  • Ermittlung Ihres persönlichen Bedarfs
  • Ermittlung Ihrer Anlagementalität und Ziele
  • Finden des passenden Produktes
  • laufende Betreuung
  • Haftung für die Beratung

Diese Dienstleistung kann nicht unentgeltlich erfolgen. Die Einnahmen sollen die Ausgaben des Maklers für z.B. Personal, Büro, Haftpflichtversicherung oder Weiterbildung finanzieren. Ein Versicherungsmakler ist dazu berechtigt, gleichzeitig gegen Entgelt Rechtsberatung zu Versicherungsfragen zu erbringen. Ein Ausschließlichkeitsvertreter oder Bankberater darf dies nicht. Nur der Makler vertritt rechtlich die Interessen seiner Kunden gegenüber der Versicherung. Ein Ausschließlichkeitsvertreter/ Bankberater vertritt per Vertrag (ausschließlich) die Interessen der Versicherung gegenüber deren Kunden.

Bei prozentualer Vergütung für die Beratung aus den Abschluss- und Vertriebskosten entstehen dem Anleger gerade bei sehr hohen Anlagesummen Kosten, die in keinem sinnvollen Verhältnis zum Aufwand des Maklers stehen.

Aus diesem Grund besteht vielfach der Wunsch von Kunden, eine gerechte Form der Vergütung für die Versicherungsvermittlung und Anlageberatung zu finden. Die Lösung sind Honorartarife. Hier werden dem Vertrag durch die Versicherung keine Kosten für Abschluss und Vertrieb berechnet. Wir als Makler stellen Ihnen ein Festpreishonorar direkt in Rechnung. Damit sind die Beratung, Vermittlung und Haftung abgegolten. 

Ihre Vorteile:

  • höhere Ablaufleistungen in Kapital und Rente
  • niedrigere Vermittlungsgebühren
  • Fairness
  • Transparenz

Wir bieten Ihnen Honorartarife ab einem Anlagebetrag von 100.000 EUR.

Gern teilen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Höhe des Honorars mit. Bitte zögern Sie nicht lang und fragen am besten gleich nach einem persönlichen Angebot.

Jetzt Angebot anfragen



Weiterführende Links zum Thema Sichere Anlagen:

Schatzbriefe    Sofortrenten