Vorsorge

Sie sind hier: Home > Versicherungen > Firmenschutz > Vorsorge


 

Einfach und schnell zum Ziel

So erreichen Sie schneller Ihre Ziele. Informieren Sie sich kurz und knapp zu den Themen, die Ihnen wichtig sind. Wählen die Kategorie, für die Sie sich ernsthaft interessieren und klicken auf "Jetzt Anfragen".
Ihre persönliche Zusammenstellung erreicht so mit wenigen Angaben von Ihnen den richtigen Ansprechpartner in unserem Hause.


 

Aktuelle Top-News

KV-Freibetrag für die Betriebsrente beschlossen 

Ab 01.01.2020 können sich alle Betriebsrentner in Deutschland freuen. Um dem teilweisen Problem der bekannten "Doppelverbeitragung" entgegen zu wirken, wurde aus der bisherigen Freigrenze für die Sozialversicherungspflicht auf BetriebsRenten ein Freibetrag. Dadurch sind Betriebsrenten bis 159,25 EUR/M von der Beitragspflicht für die gesetzliche Krankenversicherung der Rentner befreit. Ergebnis: Bis zu 4% der BBG/West (276 EUR/M ab 2020) können im Regelfall die SV-Beitrag vollständig während der Ansparzeit gespart werden. Ist die Betriebsrente jedoch nicht höher als der Freibetrag, zahlen Sie keinen Cent SV-Beiträge im Alter! Dies lohnt sich besonders für ältere Arbeitnehmer, da die Betriebsrente im Regelfall den Freibetrag nicht übersteigt.

Ein Wermutstropfen: Leider hat der Gesetzgeber scheinbar die Pflegeversicherung vergessen. Hier bleibt es bei der Freigrenze. 

Stellen Sie sich bitte vor, Ihre Arbeitnehmer schauen im Ruhestand jeden Monat auf ihr Konto
und sind DANKBAR, denn ohne die Betriebsrente würde es kaum finanziell funktionieren.

Hinterlassen Sie einen finanziellen Fußabdruck im Lebenslauf Ihrer Mitarbeiter. 

Dank der hohen Förderungen kann das Minimalprinzip optimal genutzt werden.
Gleichzeitig kann sie so gestaltet werden, dass Leistungsanreize und Motivation gestärkt werden.

Wir beraten Sie ganzheitlich und sorgen für eine gelungene Integration
von Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, über notwendige arbeitsrechtliche Regelungen,
Prozessberatung bis hin zur richtigen Organisation im Personalwesen. 

Wir berücksichtigen Ihre Unternehmensbesonderheiten und erhöhen die Identifikation 
und Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter und Ihrer Investitionen in die Zukunft der Mitarbeiter.

Betriebliche Altersvorsorge für GGF

Als Gesellschafter-Geschäftsführer tragen Sie die Hauptverantwortung und das Risiko Ihres Unternehmens. Sie haben einen besonderen Bedarf zur Absicherung Ihres Ruhestandes. 
Für eine erfolgreiche Einrichtung der Versorgung sind besondere Anforderungen seitens der Finanzbehörden zu beachten.

Wir sind auf die Beratung von Geschäftsführern spezialisiert und bieten Ihnen ein 5-in-1 Exklusivpaket:

  1.  Sondertarife für Geschäftsführer
  2.  Risikoabsicherungskonzept für Sie und Ihre Familie
  3.  Prüfung der steuerlichen Voraussetzungen
  4.  Rechtliche Zusage
  5.  Insolvenzschutz

Bitte informieren Sie sich zu unseren Beratungsleistungen für Geschäftsführer hier.

Wir richten unsere Empfehlungen auf den Nutzen für Ihre persönlichen Lebensziele aus. Dadurch kann es sinnvoll sein, Betriebsrenten durch Privatrenten zu ergänzen, wenn Sie z. B. jederzeit frei über Ihr Vermögen verfügen können wollen oder frei entscheiden, wem Sie das Vermögen vererben möchten. 

Auch hier finden wir entsprechend Ihrer persönlichen Vorgaben, Kenntnisse, Erfahrungen und Bedürfnisse nach Sicherheit und Ertrag die geeigneten Produkte auf Basis einer unabhängigen Marktanalyse.

Selbstverständlich nutzen wir Sondertarife für Selbständige im Rahmen unserer Beratungsangebote. 



Weiterführende Links zum Thema Firmenschutz:

Betriebsvermögen    Betriebsrisiken    Gesundheit